Suche
  • News TVG

11. Rang an der SM UBS Kids Cup Team


Sehr erfreulich qualifizierten sich bereits zum 2. Mal fünf TVG-Mädchen für die Schweizer Meisterschaften des UBS Kids Cup Team. In Untersiggenthal kämpften letzten Samstag die 12 besten Teams der Schülerkategorien um die begehrten Medaillen in der Halle. Die Grosswangerinnen genossen dabei die geniale Stimmung und zeigten ihr Können gegen die Besten des Landes mit einer soliden Leistung.

Die vier Disziplinen galt es möglichst so gut zu absolvieren wie am Regionenfinal vor wenigen Wochen in Buttikon. Im Biathlon gelang dieses Unterfangen mit nur 5 Rangpunkten. Ausdauer und Treffsicherheit bewiesen Ilaria Brun, Mia Emmenegger, Sumea Fanaj, Stefanie Hodel und Tamara Huber. Nicht ganz nach Wunsch lief das das Springen von Reifen zu Reifen mittels Laufsprüngen, wo es immer auch etwas Glück benötigt. An 10. Position liegend nahm das Team den Teamcross unter die Füsse: Die Königsdisziplin. Die Stafette führt von Matten über Hürden und um scharfe Kurven, so dass die einen und anderen Ellbogen ausgefahren werden und Stürze nicht Seltensheitswert haben. So musste der TVG auch einen Sturz in Kauf nehmen und verlor dadurch etwas an Terrain. In der Endabrechnung platzierten sich die fünf gut gelaunten Girls auf dem 11. Rang vor der SAB Bellinzona. Für einmal schlugen sie die Tessinerinnen, welche am Regionenfinal noch vor ihnen den Sieg holten. Gewonnen wurde die U14-Kategorie der Mädchen vom LV Thun vor der TV Längasse.

Damit ist die Hallensaison Geschichte. Die Kids brennen bereits wieder darauf, sich outdoor zu messen. Die nächsten Programmpunkte der LA Jugend sind:

15.04.2017: Trainingstag in Grosswangen

29.04.2017: Luzerner Stadtlauf

06.05.2017: Eröffnungsmeeting in Willisau


0 Ansichten

© 2017 by TV Grosswangen