Suche
  • News TVG

Schweizer Olympiade 2018


Die diesjährige Schweizer Olympiade des TV Grosswangen fand am 02. Februar statt. Insgesamt sind 96 Turner und Turnerinnen erschienen. Die Kinder spielten zum Aufwärmen ein „Törlizinggi“ und wurden danach in verschiedene Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe symbolisierte einen Kanton der Schweiz. Die Gruppen gingen dann Posten für Posten den unterschiedlichen Disziplinen nach. Die Kinder konnten schnorcheln, Basketball und Badminton spielen, durch die Schnitzelgrube schwimmen, einen Crosslauf durchqueren, Gewichte heben, Seilziehen, klettern und weitspringen.

Die Punkte oder die Zeit wurden gemessen und aufgeschrieben, damit am Schluss die drei Sieger-Kantone bestimmt werden konnten. Nach der Olympiade brauchten die Sportler/-innen natürlich eine kleine Stärkung. Alle bekamen etwas zu trinken, ein Mutschli und ein Schoggi-Stängeli. Währenddessen wurden die diesjährigen Sieger der Schweizer Olympiade verlesen. Den 3. Platz auf dem Podest erkämpfte sich der Kanton Wallis, den 2. Platz der Kanton Zürich und der Sieger wurde der Kanton Graubünden. Die Podestplätze gewannen einen kleinen Preis. Obwohl nicht alle Kantone auf dem Podest stehen konnten, hat jede Gruppe eine grossartige Leistung gezeigt! Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder auf alle zählen können!







112 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Absage Turnshow 2020

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Covid-19 ist eine Durchführung der Turnshow, wie wir sie uns vorstellen, nicht möglich. Die zurzeit vorgegebenen Schutzkonzepte für einen solchen Anlass würd

© 2017 by TV Grosswangen