Suche
  • News TVG

Die Spannung steigt!


Sich für einen Schweizer Final qualifizieren – wer will das nicht? Heuer erkämpfte sich der TV Grosswangen drei Qualifikationen. Als Kantonsbeste dürfen im Herbst Luc Arnold und Sophie Lipp am Schweizer Final des UBS Kids Cups und Sophie Lipp zusätzlich am Swiss Athletics Sprint um die begehrten vorderen Platzierungen mitkämpfen.

Ganze 17 Grosswangen Mädchen und Buben qualifizierten sich als eine/einen von 30 Jahrgangsbesten des Kantons im Dreikampf des UBS Kids Cups (60 Meter, Weitsprung, Ballwurf), deren zwölf konnten teilnehmen. Und um es vorneweg zu nehmen: 2x Gold und 4x Silber holten sich die Kids. Bereits nach den Regionalausscheidungen standen Sophie Lipp bei den 10-jährigen Mädchen und Luc Arnold bei den 12-jährigen Jungs an der Spitze der kantonalen Bestenliste. Am Kantonalfinal vom letzten Mittwoch in Rothenburg wurden sie ihrer Favoritenrolle gerecht. Luc Arnold gewann dank seiner Wurfstärke. Auf 54.34 landete der 200-Gramm-Ball des Buttisholzers, welcher auch nationalturnt. Er darf heuer das erste Mal im Letzigrundstadion den Schweizer Final bestreiten. Aufgrund ihres Sieges wird Sophie Lipp bereits zum 4. Mal am die spezielle Ambiance geniessen und sich die begehrte Auszeichnung der besten acht Mehrkämpferinnen der Schweiz am 1. September ergattern wollen. Momentan liegt das schnellkräftige Energiebündel auf Rang 5 der Schweizer Bestenliste. Ganz knapp verfehlte Sumea Fanaj und Fiona Wüest die Qualifikation. Beide wurden mit einem äusserst starken sowie ausgeglichenen Wettkampf Zweite. Sumea sprang erneut 4.80 Meter im Weitsprung und Fiona Wüest lief in 8.57 Sekunden so schnell wie noch nie. Ebenfalls Silber ging an Alice Arnold und Alina Gut, welche wie alle anderen auch schneller und explosiver geworden sind.

Somit wurde der TVG sechs Mal auf das Podium gerufen. Dieses knapp verfehlt hat Elias Meyer als sehr guter Vierter. Der 4.-Klässler betreibt die erste Saison Leichtathletik. Luca Künzli wurde in der gleichen Kategorie der 10-jährigen Siebter. Sein Bruder Pascal übersprang 4 Meter (4.04 Meter) und wurde im Jahrgang 2006 Elfter. Auch eine Spitzenplatzierung erreichte die Nottwilerin Nora Emmenegger – Rang 5 für die starke Werferin im Jahrgang 2008. Vera Lampart als Achte und Elena Meier im 13. Rang rundeten das sehr gute Grosswanger Ergebnis ab. Die Kids und ihre Leiter zeigten sich stolz. Jedes Jahr qualifizieren sich mehr Mädchen und Buben aus den eigenen Reihen und heuer standen soviele wie noch nie auf dem begehrten Podium. Das Rezept dafür? Vielleicht sind es die vielseitigen Trainings, die gute Stimmung innerhalb der Gruppe oder auch der Trainingsfleiss?

Nebstdem dass Luc Arnold und Sophie Lipp die Quali für den Schweizer Final im UBS Kids Cup erreicht haben, hat sich die Sophie Lipp ebenfalls für das Pendant im Swiss Athletics Sprint qualifiziert. Am Kantonalfinal dieses Nachwuchswettkampfes wurde sie eine Woche zuvor verdiente und klare Siegerin. In der neuen persönlichen Bestleistung (PB) von äusserst schnellen 9.07 Sekunden gewann sie über 60 Meter bei den 10-jährigen Mädchen. Damit darf Sophie, welche auch Handball beim Spono Nottwil spielt, am 23. September in Lausanne am Schweizer Final starten. Im gleichen Jahrgang wurde Alice Arnold in 9.34 Sekunden Vierte. Dieser 4. Rang hatte der TVG für einmal „gemietet“. Elias Meyer wurde bei den 10-jährigen Jungs als Dritter noch auf das Podest gerufen. Knapp daneben standen als Vierte Luca Künzli, Alice und Luc Arnold, Alina Gut und Sumea Fanaj. Rang 5 ging an Anya Rölli und Pascal Künzli, Elena Wüest wurde Sechste. Die meisten Kids erreichten PBs in tiefen 9er-Zeiten. Einige von ihnen dürfen am Montag, 9. Juli im Vorprogramm des Spitzenleichtathletiks Luzern um den Schnellsten Chatzestrecker mitsprinten. Ab 15.45 gilt es die Daumen zu drücken für den TVG. Nachher geht es bis anfangs August in die wohlverdiente Sommerpause: Energie tanken für die zweite, ereignisreiche Saisonhälfte – die Spannung steigt!

Rangliste Kantonalfinal UBS Kids Cup

Rangliste Kantonalfinal Swiss Athletics Sprint


Diese 12 Athletinnen und Athleten bestritten den Kantonalfinal des UBS Kids Cups äusserst erfolgreich: 2x Gold und 4x Silber - Bravo!


182 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Absage Turnshow 2020

Aufgrund der aktuellen Situation bezüglich Covid-19 ist eine Durchführung der Turnshow, wie wir sie uns vorstellen, nicht möglich. Die zurzeit vorgegebenen Schutzkonzepte für einen solchen Anlass würd

© 2017 by TV Grosswangen