2. Saisonhälfte eingeläutet

Raiffeisen Sommermeeting Sarnen

Nach der Sommerpause nahmen neun Leichtathletinnen und Leichtathleten letzten Samstag am Sommermeeting in Sarnen teil. Bei sehr heissen Temperaturen kämpfte man coronabedingt in wenigen Disziplinen und kleinen Feldern. Einige persönliche Bestleistungen (PB) gab es zu verzeichnen. Mit 28.41 Metern (PB) im Speerwurf zeigte der U14-Athlet Elias Meyer einen weiten, technisch ansprechenden Wurf und platzierte sich auf dem 3. Rang. Denselben Rang erreichte er im Kugelstossen, wo die Kugel bei 7.53 Metern landete. In der gleichen Kategorie gewann Luca Künzli die Konkurrenz über 60 Meter in 8.67 Sekunden. Das gleiche gelang dem Pendant, Sophie Lipp. Sie benötigte einen im Hundertstel länger für ihren Sieg.


Ilaria Brun startete bei den U18-Mädchen im Hochsprung, Weitsprung und im Speerwurf. Mit den übersprungenen 1.55 Metern gewann die Grosswangerin. Im Weitsprung kam sie nicht an ihre Bestweiten heran und belegte mit 4.98 Metern den 7. Rang. 29.97 Meter betrug die Weite im Speerwurf.


Kantonewettkampf

Am Sonntag fand der Kantonewettkampf in Freienbach SZ statt. An diesem spannenden Wettkampf messen sich die Leichtathletikverbände U16 und U14 gegeneinander. Auch heuer schafften es wiederum 4 Grosswanger Mädchen, dabei zu sein und den ILV zu repräsentieren. Alina Gut, Alice Arnold, Alexia Ziswiler und Sophie Lipp kämpften um möglichst wenig Rangpunkte im Kugelstossen, Speerwerfen, Weitsprung, 60 Meter, 60 Meter Hürden sowie im 600 Metern. Mit 1:42.73 Minuten stellte Alexia Ziswiler über die eineinhalb Bahnrunden eine neue PB auf und platzierte sich auf dem starken 3. Rang. Insgesamt klassierte sich der Innerschweizer Leichtathletikverband auf dem 5. Schlussrang. Bravo!


Schnupperwochen

Die 2. Saisonhälfte ist eingeläutet – bis zu den Herbstferien stehen noch einige Highlights für die LA-Riege an. Trainiert wird am Dienstag und Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr. In der 2. und 3. Schulwoche finden die Schnupperwochen statt. Wir freuen uns, viele neue Gesichter auf der Leichtathletikanlage zu begrüssen - alle sind willkommen :-).








Aktuelle Einträge
Archiv