Auf den Canyon der Schweiz gewandert


Vereinsreise 19. / 20. August 2017

Mit dem Gedanken „Back to the roots“ machte sich eine motivierte 20-köpfige Turnerschar am vergangenen Samstag mit Bus und Zug auf nach Boudry in die Westschweiz.

Gestärkt durch den feinen Apéro im Zug, ging es anschliessend durch die malerische Areuse-Schlucht. Die letzte Etappe auf den Creux du Van hatte es in sich, wurde aber durch die grandiose Aussicht über den „Canyon der Schweiz“ mehr als entschädigt.

Nach einem leckeren Fondue auf der Alp und dem unterhaltsamen Abendprogramm mit Abstecher nach Amerika, Afrika, Asien und Australien in der perfekten Minute, wo ein Känguru abgeschossen und der verflixten Knight Rider für Kopfzerbrechen sorgte , machte sich die Wandertruppe am Sonntag an den Abstieg zum Bahnhof Noiraigue. Dieser kurzweilige Ausflug war zugleich der Auftakt zu einem bestimmt erfolgreichen Trainingsbeginn nach den Sommerferien.










Aktuelle Einträge
Archiv

© 2017 by TV Grosswangen