Geräteturner am Frühlingsmeeting in Altbüron


Wie jedes Jahr starteten die jungen Turner vom TV Grosswangen auch dieses am Frühlingsmeeting in Altbüron. Einige tolle Resultate konnten am Samstag erturnt werden.

In der Kategorie 1 starteten 53 Turner. Die Turner des TV Grosswangen durften an der Rangverkündigung 3 Auszeichnungen entgegennehmen. Louis Meier auf Platz 9, Janis Bösch auf Platz 10 und Ben Steiger auf Platz 17. Livio Bösch verpasste die Auszeichnung lediglich um einen Zehntel.

Zur gleichen Zeit turnten auch die Jungs der Kategorie 2. Die Brüder Lyan und Noel Grüter klassierten sich auf den Rängen 16 und 17 und durften am Schluss eine Auszeichnung abholen.

Direkt nach dem verspäteten Wettkampfschluss der jüngsten Turner starteten die Jungs der Kategorien 3 und 4. Levi Peter mit einem guten Notenschnitt von über 9.00 Punkten klassierte sich direkt vor Nico Lang. Die beiden durften als 13. und 14. die Auszeichnungen im 45-köpfigen Teilnehmerfeld entgegennehmen. Levi brillierte vor allem am Reck, wo er mit der Note 9.20 bewertet wurde. Nico wurde mit der sensationellen Note von 9.45 an den Ringen belohnt.

In der Kategorie 4 startete Yanick Latscha. Ihm ist der Wettkampf sehr gut gelungen und er durfte mit 45.00 Punkten die Auszeichnung als 5. entgegennehmen. Wenn er sich bis zum nächsten Wettkampf am Barren und den Ringen noch verbessern kann, liegt für ihn noch wesentlich mehr drin.

Die Leistung der Turner am Frühlingsmeeting ist hervorragend und freut somit die Eltern, die Leiter sowie die Turner und dient gleichzeitig als Lohn für die vielen Trainings.

Rangliste K1/K2

Rangliste K3/K4


Aktuelle Einträge
Archiv

© 2017 by TV Grosswangen