Stifi Reichmuth auf Rang 2 bei Luzerner Sportpreis 2019

Unser TVG-Mitglied Stifi Reichmuth wurde vergangene Woche auf Platz 2 gewählt beim Luzerner Sportpreis 2019. Stifi wurde knapp geschlagen von Rollstuhl-Sportlerin Manuel Schär.


Wir gratulieren Stifi herzlich für die Auszeichnung und wünschen ihm weiterhin alles Gute in seiner Sportlerkarriere. Durch die ganze Corona-Pandemie wurde auch sein Plan für das Jahr 2020 mächtig durchgewirbelt. Die Olympischen Spiele wurden bekanntlich auf 2021 verschoben. Wie es in diesem Jahr weiter geht, ist noch unklar. Weitere Informationen gibt es von ihm auf seiner Website stifi.ch oder auf seinem Instagram oder Facebook Profil.



Aktuelle Einträge
Archiv

© 2017 by TV Grosswangen