Toller Wettkampf bei schönem Wetter

Am Samstag dem 21. August um machten sich fünf junge Nationalturner des TV Grosswangen auf den Weg nach Märstetten. Bei wunderschönem Wetter startete drei Turner in der Kategorie Jungend 1. Marcel Burri zeigte eine solide Freiübung und konnte einen Zweikampf gewinnen. Marcel klassierte sich auf dem 28. Rang. Marcel verpasste die Auszeichnung um gerade mal 0.3 Punkten. Livio Burri holte im Steinstossen ein glatte 10. Livio konnte leider keinen Zweikampf gewinnen und klassiert sich so auf dem 21. Rang mit Auszeichnung. Louis Meier zeigte sehr sauber Freiübung und wurde mit der höchst Note belohnt. Louis konnte einen Zweikampf gewinnen und einen stellen. Louis klassierte sich so auf dem 11. Rang. In der Jugendklasse 2 startet Mario Künzli. Mario holte sich in den Vornoten zweimal eine 10. Mit einem verlorenem und einem gestellten Zweikampf klassierte sich Mario auf dem 12. Rang mit Auszeichnung. Levin Erni startete in der Leistungsklasse 1. Levin zeigte einen soliden Vornotenwettkampf. Mit zwei von drei gewonnen Zweikämpfen klassierte sich Levin auf dem hervorragendem 2 Rang. Nach der Rangverkündigung wurde noch das obligatorische Foto mit den Auszeichnungen und Gaben gemacht. Anschliessend ging es nach Hause.



v.l.n.r. : Marcel Burri, Louis Meier, Levin Erni, Mario Künzli, Livio Burri

Aktuelle Einträge
Archiv