Trainings für U20 Aktiv-Mitglieder wieder erlaubt / Aussentraining bis 15 Personen erlaubt

Die neusten Regelungen des Bundesrates betreffen auch unsere Aktiv-Mitglieder.


Liebe Aktivmitglieder

Der Sportbetrieb kann in kleinen Schritten wieder hochgefahren werden. Gemäss Bundesratsentscheid vom 24. Feb. 2021 sind Trainings von Kindern und Jugendlichen unter 20 Jahren im Innenbereich wieder erlaubt. Aussentrainings bis max. 15 Personen sind nun auch für Erwachsene wieder möglich. Im Aussenbereich gilt die Maskenpflicht in Situationen, wo der Mindestabstand von 1.5 m nicht eingehalten werden kann. Kontaktsportarten bei Erwachsenen sind nach wie vor nicht erlaubt.


Es wird empfohlen, umgezogen im Training zu erscheinen und zu Hause zu Duschen. Erwachsenen ab 20 Jahren stehen die Garderoben nicht zur Verfügung. Wir freuen uns, nach der langen Durststrecke wieder trainieren zu können. Ob und wann eure Riege das Aussentraining starten wird, werden eure Leiter / Trainer entscheiden. Ihr werdet direkt von ihnen informiert.



Aktuelle Einträge
Archiv